Der Etivaz war der erste Schweizer Käse, welcher mit dem Label AOP ausgezeichnet wurde. Noch heute wird dieser würzige Alpkäse nach alter Tradition auf offenem Holzfeuer von Hand hergestellt. Für uns ist dies sehr wichtig, da wir gerne diese alte Tradition erhalten möchten.

Im Sommer, stellen wir auf unserer Alp Pâquier Mottier den feinen Alpkäse Etivaz her. Er wird aus der Rohmilch von unseren 35 Simmentalerkühen  mit Hörnern hergestellt. Vor kurzem konnte aufgezeigt werden, dass Milch und Milchprodukte von Kühen, welche Hörner tragen, viel bekömmlicher und für Allergiker meist verträglicher sind.
Ein weiteres  Anliegen ist uns, dass die Kühe nur mit feinen Alpkräutern gefüttert werden.

Mehrfach haben Studien gezeigt, dass Alpkäse sehr gesund ist, da er durch die von den Kühen gefressene Alpenflora viele Omega3 Fettsäuren enthält. Diese wirken cholesterinsenkend und reduzieren  das Herzinfarktrisiko nachweislich um bis zu 50 %.

Morceau de fromage d'alpage l'Etivaz AOP BIO

De multiples études ont démontré que le fromage d’alpage n’est pas seulement bon mais qu’il est sain. Les vaches se nourrissant uniquement de flore alpine, le fromage contient davantage d’acides gras oméga 3. Ces derniers contribuent à réduire le cholestérol diminuant ainsi les risques cardio-vasculaires.

  • Exploitant : Nicolas Mottier - NM/20
  • Nombre d'années en tant que producteur : 8
  • Production par saison : 3000 Kg
  • Production par saison : 150 meules
  • Période de fabrication : du juin à août

Nicolas Mottier

Pour moi la fierté du fromager c'est de le regarder travailler, perpétuer ses gestes familiers. 

Les Fromages

Les types de fromage disponibles en vente

Un morceau de fromage vieux Etivaz
Fromage Vieux
Etivaz Demeter
Un morceau de fromage jeune Etivaz
Fromage Jeune
Etivaz Demeter
une planche avec un morceau de fromage extra vieux
Fromage Extra Vieux
Etivaz Bio 2013