Votre Cercle de Vie ist ein Konzept, welches es ermöglicht, Menschen in wesentlichen Bereichen ihres Lebens zu helfen. Da die Gesundheit ein Schlüsselfaktor im Leben ist, zieht sie sich wie ein roter Faden durch unser Unternehmen, ob es nun um das Wohlbefinden von Mensch, Tier oder Natur geht.

schafgarbe

TRADITIONELLE CHINSEISCHE ASTROLOGIE


Kunden kommen häufig mit Fragen bezüglich eines geeigneten Termins für eine Hochzeit, eine Geschäftsveranstaltung oder eine berufliche Veränderung. In solchen Situationen kann eine professionelle astrologische Analyse helfen, herauszufinden, wann die Energien für das Ereignis am günstigsten sind.

In früheren Kulturen war die Suche nach den richtigen Momenten wesentlich wichtiger als heute. In den letzten Jahren haben die Menschen begonnen, sich der Beziehung zwischen der Qualität des Augenblicks und den menschlichen Interaktionen wieder stärker bewusst zu werden. Es ist wundervoll zu sehen, wie die Menschen den natürlichen Rhythmen des Lebens, wie dem Mondzyklus und den Tierkreiszeichen, immer mehr Aufmerksamkeit schenken und dieses Wissen regelmässig nutzen. Dies oft mit bemerkenswerten Ergebnissen.

Die Verwendung der fünf Elemente, die sowohl im Feng Shui als auch in der chinesischen Astrologie verwendet werden, ermöglicht es uns, Analogien zwischen Mensch und Natur zu erkennen. Der Mensch ist nicht nur ein isoliertes Individuum, er ist Teil der Natur.

Dieses Bewusstsein gibt den Menschen ein Gefühl der Geborgenheit und fördert eine respektvolle Beziehung zu sich selbst und zur Mutter Erde. Nur wer wirklich geerdet ist, hat auch den Mut zu fliegen.


THERAPEUTEN

AURIKULOTHERAPIE (OHRAKUPUNKTUR)


Die Aurikulotherapie ist eine spezielle Form der Akupunktur, welche an den Ohren praktiziert wird.

Im Falle einer Erkrankung oder der Funktionsstörung eines Körperteils oder Organs lässt sich über den Reflexkreislauf am entsprechenden Bereich der Ohrmuschel eine Veränderung des Hautwiderstandes messen. Der Therapeut nutzt diese Beziehung, um eine "Aurikulodiagnose" zu stellen: Mit einem speziellen Gerät sucht er die Ohrmuschel nach Bereichen ab, die Veränderungen im Hautwiderstand aufweisen. Anschliessend können erkrankte Organe oder Körperteile behandelt werden, indem Nadeln an die jene Stellen angebracht werden.


THERAPEUTEN

BIODYNAMIK


Die biodynamische Psychologie ist eine Körpertherapie, welche auf dem neoreichischen Ansatz (Wilhelm Reich) beruht. Ausgehend von der Hypothese, dass der Mensch in seiner körperlichen, geistigen und seelischen Ausdrucksweise eine Einheit bildet, ermöglicht sie es ihm, mit seiner ganzen ursprünglichen Pracht und Lebendigkeit in Kontakt zu treten.

Ein Ungleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele führt zu Unstimmigkeiten, die körperliche, emotionale und geistige Folgen haben. Diese äussern sich durch eine Veränderung der Spannung in den Gewebeschichten. Ziel der biodynamischen Therapie ist es, durch verschiedene Körperbehandlungen und begleitende Gespräche die körperlichen und geistigen Blockaden des Patienten zu lösen. Die Behandlung der Körperspannung zielt darauf ab, das Gewebe wieder in die Homöostase zu bringen. Dies ermöglicht es dem Patienten, den in seinem Körper freigesetzten Energiefluss immer wie besser wahrzunehmen und seine ursprüngliche Integrität bewusster wiederzuerlangen.


THERAPEUTEN 

KATAPLASMEN


Kataplasmen sind eine Art der Hydrotherapie, die darin besteht, bestimmte Körperteile einzuwickeln.

Kataplasmen wirken auf die Wärmeregulation des Körpers, das Nervensystem, den Blutkreislauf, den Stoffwechsel, die Hautaktivität und die Ausscheidung von Krankheitserregern. Sie werden lokal angewendet. Ein Gewebe wird zunächst in Wasser eingetaucht und danach, je nach therapeutischem Ziel, stark oder leicht ausgewrungen. Anschliessend wird das feuchte Tuch um die zu behandelnden Körperteile gelegt.


THERAPEUTEN 

DIÄTETIK


Die Diätetik ist ein Konzept der Naturheilkunde und umfasst alle Massnahmen, die durch eine Regulierung des Lebensstils zur Gesundheitserhaltung oder -förderung beitragen.

Bei gesunden Menschen dient eine Ernährungsumstellung in erster Linie der Erhaltung der Gesundheit. Bei Menschen mit chronischen Krankheiten kann eine gesunde Ernährung helfen, die Selbstheilungskräfte des Körpers anzuregen. 


THERAPEUTEN 

Feng Shui


Feng Shui ist die perfekte Ergänzung zu einer naturheilkundlichen Behandlung.

Feng Shui kann ein positives Umfeld schaffen, das die Genesung des Patienten und die Erhaltung der Gesundheit fördert.

Diese Methode kann auch auf Wohnungen, Häuser und öffentliche Gebäude angewandt werden.


THERAPEUTEN

BACHBLÜTEN NACH DIETMAR KRÄMER


Bei der Bachblütentherapie werden hauptsächlich Blütenessenzen zur Vorbeugung und Behandlung von Beschwerden eingesetzt. Besonderer Wert wird auf den emotionalen Zustand der Patienten gelegt.

Edward Bach ging davon aus, dass ein unausgeglichener Geisteszustand die Ursache aller Krankheiten ist. Seiner Meinung nach wird jede Krankheit durch einen negativen emotionalen Zustand verursacht. Aus diesem Grund steht die Behandlung von emotionalen Problemen im Vordergrund der Bachblütentherapie.


THERAPEUTEN 

HOMÖOPATHIE


Die Homöopathie ist ein unabhängiges System der Medizin. Die Behandlung erfolgt mit speziellen homöopathischen Mitteln, die nach dem so genannten Ähnlichkeitsprinzip verabreicht werden.

Homöopathen glauben, dass die Symptome der Krankheit eines Patienten auf ein Ungleichgewicht in der so genannten "Lebenskraft" zurückzuführen sind. Um diese zu heilen, muss die Ursache der Krankheit behandelt werden und nicht nur das von aussen wahrnehmbare Symptom. Die Homöopathie soll helfen, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und die Lebenskraft wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Ziel der homöopathischen Behandlung ist es, ein Mittel zu finden, dessen Wirkung mit den Symptomen des Patienten übereinstimmt und so den Körper zu einer gezielten Heilreaktion anregt.


THERAPEUTEN 

MASSAGE MIT KRÄUTERWICKEL


Diese seit tausenden von Jahren in Thailand praktizierte Methode des Wohlbefindens grenzt an die Aromatherapie und die Massage. Die Wickel werden in einer Mischung von erlesenen Heilpflanzen getränkt. Mit Dampf erhitzt, setzen sie ihre Düfte und Wirkstoffe frei. Diese Behandlung garantiert eine sofortige, beruhigende und entspannende Wirkung. So werden sowohl Verspannungen als auch bestimmte Rücken- und Bauchschmerzen gelindert.

Die Stempelmassage bringt:

  • eine Entgiftung des Gewebes
  • eine Lockerung von Muskeln und Gelenken
  • eine Erwärmung des Körpers und eine Stimulation der inneren Organe
  • körperliche und geistige Entspannung
  • verbesserte Blut- und Lymphzirkulation
  • Energiefluss


THERAPEUTEN 

NATURHEILKUNDE

Die Naturheilkunde basiert auf der Vorstellung, dass der menschliche Körper unter normalen Umständen über ausreichend eigene therapeutische Kräfte verfügt, um seine Gesundheit zu erhalten und sich gegebenenfalls selbst zu heilen.

Die Behandlung mit natürlichen Methoden konzentriert sich nicht auf isolierte Krankheitssymptome. Sie versucht, die Selbstheilungskräfte des Körpers über natürliche Kanäle anzuregen und zu unterstützen. 

THERAPEUTEN 

ERNÄHRUNGSTHERAPIE

Die Ernährungstherapie beschäftigt sich mit einer ausgewogenen Ernährung und mit der Verwendung von angepassten Nahrungsergänzungsmitteln und Mikronahrung.

Die Grundlagen einer gesunden Ernährung sind für alle Menschen gleich, wobei es jedoch wichtig ist, sie an jeden Menschen anzupassen. Die Therapeuten geben Ernährungsratschläge und verschreiben angemessene Nahrungsergänzungsmittel (Vitamine, Aminosäuren...).


THERAPEUTEN 

PHYTOTHERAPIE


Die Phytotherapie oder Pflanzenheilkunde ist eine Therapieform, bei der ausschliesslich Pflanzen und ihre Wirkstoffe zur Behandlung von Krankheiten verwendet werden.

Die Phytotherapie verwendet nicht nur einzelne Wirkstoffe, sondern ganze Pflanzen und deren Einzelteile wie zum Beispiel die Blätter, die Wurzeln, die Blütenblätter, die Samen oder die Rinde. Der Hauptwirkstoff bestimmt das medizinische Anwendungsgebiet, die Gesamtwirkung beruht jedoch auf der Wechselwirkung zwischen den einzelnen Inhaltsstoffen.


THERAPEUTEN 

Rebalancing


Rebalancing (auf Deutsch : „die Wiederherstellung des Gleichgewichts“) ist eine auf Massagen basierende ganzheitliche und integrative Körpertherapie.

Durch aufmerksame Berührungen, gezielter Handarbeit am Bindegewebe der Faszie, Gelenksentspannung, Atem- und Wahrnehmungsübungen sowie Gesprächen werden die Selbstregulationskräfte der Klienten aktiviert und eine Neuorientierung auf allen Ebenen - körperlich, geistig und emotional - unterstützt.

Die tiefe strukturelle Behandlung der Faszien lindert Spannungen und Verknotungen im Bindegewebe und schafft Raum für mehr Flexibilität.

Sehnen, Bänder, Muskeln und Gelenke können sich so wieder in ihre ursprüngliche Position zurückgebracht werden und der Körper kann sich leichter neu ausrichten und aufrichten. Schmerzen können positiv beeinflusst werden, der Bewegungsspielraum wird vergrössert, Bewegungen werden flexibler und die Körperwahrnehmung wird verfeinert. Es kann eine neue äussere und innere Haltung geschaffen werden.


THERAPEUTEN 

SCHÜSSLERSALZE


Gemäss der Biochemie nach Schüssler sind Krankheiten Ausdruck eines Mangels an Mineralsalzen. Die Verabreichung von Mineralsalzen, verdünnt nach der homöopathischen Methode, soll diesen Mangel beheben, indem sie in den Zellen die Aufnahme der notwendigen Substanzen fördert.


THERAPEUTEN

THERAPIE NACH KNEIPP / HYDROTHERAPIE


Die Kneipp-Therapie ist ein ganzheitlicher Ansatz, der in erster Linie auf der äusserlichen Anwendung von Wasser beruht, aber auch auf dem Erlernen einer ausgewogenen Ernährung, der Wirkung der Heilpflanzen, der körperlichen Aktivität und eines harmonischen Lebens (auch "Ordnungstherapie" genannt).

Die Kneipp-Therapie basiert auf fünf Elementen bzw. fünf Säulen: Wasser, Nahrung, Pflanzen, Bewegungs- und Ordnungstherapie (Mind-Body-Balance). Ein wesentlicher Bestandteil der Kneipp-Therapie ist die Beeinflussung der Wärmeregulation des Körpers durch äussere Reize, d.h. warmes oder kaltes Wasser. Um eine gleichmässige Temperatur aufrechtzuerhalten, muss der Körper reflexartig auf diese thermischen Reize reagieren. Dies tut er zum Beispiel durch eine Veränderung des Blutkreislaufs, der Herzfrequenz oder der Atmung, was wiederum einen grossen Einfluss auf das vegetative Nervensystem hat und sogar innere Organe und andere Körperteile beeinflussen kann. Darüber hinaus hilft die Anwendung von Wasser, die Haut zu reinigen und das Immunsystem zu stärken.


THERAPEUTEN 


Quelle: rme.ch